Den folgenden Unterlagen können Sie die Zulassungsvoraussetzungen für häusliche Krankenpflegedienste entnehmen. Ebenso finden Sie hier die Qualitätsvoraussetzungen für die Leistungserbringung. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns. . . Die Versorgung Versicherter darf gemäß Paragraf 132a SGB V nur durch zugelassene Pflegedienste erfolgen. Um Leistungen nach Paragraf 132a SGB V mit den Krankenkassen abrechnen zu können, benötigen Sie daher eine Zulassung..